Philosophie

Aufgeweckt, neugierig und stets in Verbindung. So ist die heutige Jugend. 

Und dank neuer sozialer Medien möchte sie vor allem eines – sich mitteilen. Damit steht diese Generation vor ganz anderen Herausforderungen und Möglichkeiten als vorherige.

Das Tempo, in dem sich die Welt verändert, nimmt stetig zu. Doch leider passen sich schulische Lehrpläne neuen technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen nur langsam an. Gleichzeitig wird von Lehrern immer mehr verlangt, die Erziehungsrolle der Eltern zu übernehmen, während die Zeit, die ihnen dafür zur Verfügung steht, weniger wird.

Manche Bereiche der persönlichen, beruflichen und sozialen Entwicklung kann die Schule einfach nicht übernehmen. Dafür brauchen Jugendliche Freizeit – und Bildungsangebote, die mit der Geschwindigkeit der Entwicklung Schritt halten kann, ihre soziale Kompetenz fördern und für gesellschaftlichen Einsatz und Verantwortung begeistern.

Zusammen mit dem Jugendverband Computer & Medien und gemeinnützigen Vereinen setzen wir genau dort an, wo Schule aufhört. Wir sind stets auf der Suche nach den besten Kultur -, Freizeit und Weiterbildungsangeboten für junge Menschen.

Durch Reisen in tolle Städte und Regionen, Tagestrips zu verschiedenen Freizeitzielen, Seminare über Politik, Recht, berufliche Weiterbildung, Sprachen, Kultur, Spiel und Sport, Medien und Technik ermöglichen wir es Kindern und Jugendlichen ihren Erfahrungsschatz kontinuierlich zu erweitern.

Für eine Bildung, die ihre Sprache spricht. Für Mut zum Mitmachen und Einmischen.